28Feb
2018
0

Wundersame Weihnachten – Geschichten und Gedichte zum Staunen

Die Herausgeberin und Autorin Susanne Weber, Jahrgang 1977, studierte Germanistik und Romanistik in Berlin. Sie war ein paar Jahre als Lektorin in Kinderbuchverlagen glücklich, ehe sie startete, erfolgreich Bücher für Kinder zu verfassen. Sie lebt in Berlin mit ihrer Familie. Für das Buch Wundersame Weihnachten. Geschichten und Gedichte zum Staunen hat sie attraktiv für Kinder verfassende Autoren gewinnen können. Es sind Geschichte, Gedichte und Rezepte zusammengestellt, die binden und faszinieren.

Illustrationen perfekt für Kinder

Wundersame Weihnachten. Geschichten und Gedichte zum Staunen
Eine abwechslungsreiche und ungewöhnliche Sammlung von Weihnachtsgeschichten von bekannten Autoren. Einfach schöne Geschichten zur Weihnachtszeit.

Die ansprechenden Illustrationen stammen von der in Hamburg lebenden studierten Illustratorin Daniela Chudzinski. Sie verleihen den Beiträgen dieses Weihnachtsbuches eine zeitgemäße Intensität, wie sie kaum sonst anzutreffen ist. Text und Illustrationen bilden eine Einheit und erlauben Kindern sich fantasievoll, den Kernaussagen der Beiträge zu nähern. Dabei ist ein Kind gerechter anschaulicher Stil mit Hingabe zum Detail und nahem Bezug zu den Inhalten ausgewählt.

Der Inhalt der Wundersamen Weihnachten

Der Sammelband mit Einzelwerken ist in fünf Abschnitte unterteilt. Jeder Abschnitt beschäftigt sich mit einer Perspektive wie Zauber, Wintererlebnisse, Wundersames, Lügen zu Weihnachten oder richtige Wunder rund ums Weihnachtsfest. Darunter sind Gedichte, Erzählungen, Merkstücke und viele andere Erzählformen für Kinder mehr. Vermittels des eigenen Stils der verschiedenen Autoren ergibt sich eine Komposition von erzählerischen Eindrücken, die eine einnehmende Vielfalt an Ideen zu Weihnachten für Kinder repräsentieren. Staunen, wundern, verzaubert sein, Lügen erkennen und sein Verhalten anpassen ermöglichen die Beiträge in diesem gesammelten Werken.

Bekannte Autoren und bekannte Thema neu aufgelegt

Gedichte wie O Tannenbaum setzen sich mit dem Missbrauch von Fichten zu Weihnachten auseinander, wobei sie als Tannen herhalten müssen. Satire mit beißendem Humor, Anekdoten, Aphorismen und vieles mehr, was nachdenklich macht, anregt und weiterbringt sind sorgfältig zusammengetragen und klug arrangiert dargeboten. Ein Buch gerade richtig, um es mehrmals zu lesen, um sich alles zu merken und sich inspirieren zu lassen. Der Verlag Oetinger hat umfangreiche Erfolge mit Kinderbücher. Auch diesmal ist es ihm gelungen mit der Herausgeberin und den von ihr ausgewählten Beiträge ein Kinderbuch um das Thema Weihnachten aufzulegen, welches ohne Gleichen ist und vom Markt aufgenommen worden ist seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2015 wie kein anderes. Sowohl das Thema als auch die Autoren und die Herausgeberin haben großen Anteil daran.

Das Kinderbuch „Wundersame Weihnachten. Geschichten und Gedichte zum Staunen“ ist eine Empfehlung für Eltern, die Weihnachten aus einer modernen, kritisch, nachdenklich machenden Sicht mit ihren Kinder erfahrbarer gestalten wollen. Die vielfältigen pädagogischen Werte und die reichhaltigen und aktivierenden Impulse sind großartig.

Wundersame Weihnachten. Geschichten und Gedichte zum Staunen
Autoren: Erhard Dietl, Martina Wildner, Antonia Michaelis, Salah Naoura, Paul Maar und viele mehr
ISBN: 978-3789151347
Verlag: Oetinger (17. September 2015)
Gebundene Ausgabe: 256 Seiten

No Comments

Reply