23Feb
2018
0

Hurra, es wächst! 30 tolle Projekte für kleine Gärtner

Es sind vermutlich diese kleinen Wünsche im Leben, die jede Mutter ab einem gewissen Zeitpunkt hat, wenn sie Kinder groß zieht. Mein Wunsch war es, während meine Tochter immer größer wurde, einen eigenen kleinen Garten zu haben und ihn mit ihr zu bepflanzen. Ein Stück Natur mit dem eigenen Kind, in der realen Welt der Beeinflussung von medialen Einwirkungen.

hurra es waechst
Kinder sehen, wie Gemüsesämlinge wachsen. Sie legen ein eigenes Beet an, beobachten Regenwürmer im Kompost oder basteln Blumentöpfchen aus Zeitungspapier. Dieses Buch geleitet die Kinder, erklärt und gibt Anregungen.

Auch war es mir immer wichtig, meine Tochter in die Natur einzuführen, weshalb ich mir auch dieses Buch gekauft hatte. Meine Hoffnung vor dem Lesen, dieses Buches war die Einstellung zur Natur meiner Tochter zu verändern. Je mehr ich mich in dieses Buch eingelesen hatte, umso mehr wollte ich mit der praktischen Umsetzung in der Realität beginnen.

Jedoch muss man als Erwachsener beim Lesen dieses Buches eines beachten! Dieses Buch ist für Kinder geschrieben und dementsprechend auch sprachlich formuliert, um ihnen das Wissen über den Garten näher zu bringen. Dieses Buch mit seiner realen naturgetreuen detaillierten Beschreibung, auf die einzelnen Projekte hat meiner Tochter spielerisch das Wissen vermittelt. Auch die Gliederung der Arbeitsschritte ist perfekt beschrieben. Wenn ich mit meiner Tochter den Projekten gefolgt bin, wurde es uns im Buch detailliert erklärt, wie wir vorgehen mussten.

Nach dem man die Einführung mit den verschiedenen Arbeitsschritten durchgelesen hat, werden viele wertvolle Tipps des Autors wider gegeben. Hier wird zum Beispiel erklärt, wie genau man Beete, Pflanzentöpfe und Kompost am besten anlegt. Ebenfalls beschrieben in Form von Tipps, wird der Umgang mit pflegeleichtem Obst, Gemüse und auch Kräuter.

Ebenfalls in diesem Buch wird der Umgang mit Parasiten und Schädlingen beschrieben. Auch bekommt man noch weitere wertvolle Tipps, wie man sein eigener Gärtner werden kann, wie genau man Blumen pflanzt, Beete anlegt oder auch welche Geräte man hier für benutzen sollte.

Im großen und ganzen beinhaltet dieses Buch sehr wertvolle Tipps für Erwachsene wie auch Kinder. Das Buch sticht durch seine detaillierten Beschreibungen, aber auch seine einfachen verständlichen Bilder hervor. Gerade in den Sommermonaten habe ich die Möglichkeit, mich mit meiner Tochter in den Garten zu setzen und das Buch zu lesen und direkt von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

Die Aufmachung und auch die Kompensation des Buches ist hervorragend gestaltet. Dieses Buch ist sein Preis und auch jedes Wort wert. Wer mit seinen Kindern Zeit in der Natur verbringen und etwas Eigenes auf die Beine stellen möchte, kommt an diesem hervorragenden Buch nicht vorbei. Egal ob jung oder alt, auch wenn es ein Kinderbuch ist, jeder hat seinen Spaß daran.

Hurra, es wächst! 30 tolle Projekte für kleine Gärtner von Chris Collins (Autor).
ISBN: 978-3440126738
Verlag: Franckh Kosmos Verlag; Auflage: 1
Gebundene Ausgabe: 112 Seiten

No Comments

Reply